Die Neumüller GmbH ist anerkannter Fachbetrieb für Tankbau/Ölwannen nach §19 WHG

§19 WHG – Wasserhaushaltsgesetz

Die Anlagen nach §19 WHG dürfen nur von Fachfirmen eingebaut, aufgebaut, Instand gesetzt und gereinigt werden.

Wir fertigen maßgeschneiderte Auffangwannen und Behälter für den industriellen Bedarf. Auf Wunsch erhalten Sie bei uns diese auch doppelwandig mit Lecküberwachung. Absauganschlüsse mit Pumpensumpf sind für uns ebenfalls kein Problem.

Die Behälter werden auf ihre Dichtheit mittels Farbeindringverfahren geprüft. Damit bei den Wannen keine Undichtheit auftritt, werden diese von unseren geprüften Schweißern (Schweißtechnik) gefertigt.

Unsere Kunden erhalten bei Lieferung eine komplette Dokumentation inkl. TÜV-Zertifikat. Die Wanne selbst wird ebenfalls mit einem Fabrikschild und Ü-Zeichen versehen.

Bei Fragen rund um den Tankbau stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner zum Tankbau / Ölwannen

Michael Falkner

Kranbau, Kranservice, Tankbau, Ölwannen, Schweißtechnik

Michael Falkner
Tel.: 08501 9009-21
michael.falkner@neumueller-gmbh.de

Konstruktion und Planung

Konstruktion und Planung

Eine individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Planung bei der alle wichtigen Informationen gesammelt und ausgewertet werden ist der grundlegende Baustein für eine stimmige Konstruktion. 

mehr Info »

Unsere Leistungen

Im Neumüller Imagefilm haben wir unser Leistungsspektrum nochmal kompakt für Sie aufbereitet.

mehr Info »

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information OK